Begleitung & Coaching

 

  1. Einführung
  2. Executive Coaching
  3. Executive Braintrust
  4. Change Management & Unternehmenskommunikation
  5. Impulsvorträge / Keynotes
  6. Podiumsdiskussion
  7. Vorstandsdiskurs

Einführung

Die digitale Transformation birgt zahlreiche Herausforderungen für ein Unternehmen als Gesamtorganisation, aber auch für jeden Einzelnen. Eine kontinuierliche Begleitung des Wandels ist für das Gelingen des Change Prozesses daher enorm wichtig.

Es gilt Kommunikationsgaps und Informationsasymmetrien beim Umsetzen der Strategie möglichst gering zu halten. Jede Abteilung von IT über HR bis zum Vertrieb definiert die Unternehmensstrategie für ihren Bereich unterschiedlich. Um zu verhindern, dass die ursprüngliche Strategie dabei zu stark verwässert wird, ist ein verlässlicher Kommunikationsweg über alle Ebenen hinweg zu gewährleisten. Coachings für Entscheidungsträger können hierbei unterstützen, genauso wie Vorträge für die spezifischen Abteilungen oder sogar die Gesamtheit aller Mitarbeiter eines Unternehmens.

Begleitung und Coaching ist das zweite Element in unserem Konzept des Piumelli & Company Strategiehaus zur Findung und Umsetzung einer digitalen Transformationsstrategie.

Executive Coaching

Im Sport ist es selbstverständlich, einen Coach an seiner Seite zu haben, um die maximale Leistung zu erreichen. Executive Coaching beruht auf dem gleichen Prinzip, ist jedoch eine Arbeitsbeziehung zwischen einem Experten (Coach) und einem Manager oder High Potential.

Sie sind eine erfolgreiche Führungskraft und wollen Ihren nächsten Karriereschritt gehen? Sie suchen jemanden, mit dem Sie frei von politischem Kalkül über Ihre Herausforderungen sprechen können?

Was macht erfolgreiches Executive Coaching aus?

Executive Braintrust

Wer erfolgreich netzwerkt, profitiert von Synergieeffekten, Wettbewerbsvorteilen, neuen Aufträgen und Wissensaufbau in kürzester Zeit. Allerdings ist es schwierig ein wirklich exklusives und nutzbringendes Format zu finden, das gleichzeitig Erfahrungsaustausch mit anderen Top Managern und High Potentials als auch den strukturierten Wissensaufbau und die Persönlichkeits-/Karriereentwicklung bietet.

Was unterscheidet einen Executive Braintrust vom konventionellen Networking?

Change Management & Unternehmenskommunikation

Mit Hilfe des Change Managements können Sie Ihre Unternehmensstrukturen laufend an veränderte Rahmenbedingungen und neue strategische Ansätze anpassen. Entscheidet sich die Unternehmensführung, die Organisation digital zu transformieren und die Unternehmensstrategie zu einer digitalen Strategie auszubauen, muss diese Veränderung auch kommunikativ in das Unternehmen hineintransportiert werden. Das ist keine leichte Aufgabe. Gerade zu Beginn gilt es von den Führungskräften die Zustimmung und Motivation der Mitarbeiter für den Change Prozessen einzuholen.

Was sind die wichtigsten Maßnahmen einer Unternehmenskommunikation im Change-Prozess?

Impulsvorträge & Keynotes

Impulsvorträge sind hervorragend, um Change Prozesse effektiv zu kommunizieren. Sie sind kurz, prägnant und bringen Kerndaten und Fakten auf den Punkt. Auch Keynotes vor allen Mitarbeitern können wirkungsvoll dazu beitragen, den Grundgedanken des Change in kurzer Zeit im Unternehmen zu verankern.

Lohnt sich ein Impulsvortrag / Keynote in Ihrem Unternehmen?

Podiumsdiskussion

Ein interessiertes Publikum, welches auf Wissenszuwachs aus ist und gerne einer Expertenrunde zuhört, lässt sich optimal in einer Podiumsdiskussion abholen. Wenn Vorstand, IT-Leitung und die Top Manager aus den Fachbereichen, moderiert von einem Executive Coach, vor der Belegschaft über die Herausforderungen der Digitalisierung des Unternehmens sprechen, wird dies einen unfassbaren Ruck auslösen und Verständnis für den Change schaffen.

Wie kann eine Podiumsdiskussion in Ihrem Unternehmen stattfinden?

Vorstandsdiskurs

Die digitale Transformation ist kein Projekt in der IT, sondern eine umfangreiche strategische Neuausrichtung. Hier gibt es viele Themen, die mit der Geschäftsleitung, dem Vorstand oder der strategischen Führung des Unternehmens kritisch diskutiert werden müssen.Was ist Inhalt eines Vorstandsdiskurs?


Kontaktieren Sie uns:

Sophie-Charlotte Werner
Fachbereichsleiterin Piumelli & Company
werner@piumelli.de